Die Entdeckung der Osterinsel

Ich habe heute die Osterinsel für mich entdeckt. Dazu habe ich ein Drehteller aus Holz verwendet. Jedes andere Brett oder ein Tablett funktioniert genauso gut. Als Material habe ich meine  Klassiker verwendet. Moos und Hauswurz kommt bei mir ganz oft vor. Die sind aber auch so wunderbar zum dekorieren. Federn, Eierschalen und natürlich meine Henne, dürfen auf der Osterinsel nicht fehlen. Für die Henne habe ich ein Nest gebaut und alles andere drumherum dekoriert. Viel Spaß beim dekorieren Eurer eigenen Osterinsel.

Österliches Inselvergnügen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.