Meine Frühjahrskollektion

 

Im Garten beginnt so langsam die neue Saison.  Durch den Garten zu laufen und hier und da die ersten Blumen zu entdecken, ist immer wieder eine große Freude. Die ersten Frühblüher zeigen sich in zarten Frühlingsfarben. Das ist pure Vorfreude auf den Frühling. Die Schneeglöckchen und einige Krokusse sind schon deutlich zu  erkennen.  Mein kleiner Feenkreis aus Krokussen braucht noch viel Phantasie, aber lange kann es nicht mehr dauern. Zum pflanzen der Zwiebeln habe ich einen Hula Hoop Reifen genutzt. Ich hoffe die kleinen Krokusse  wachsen nun schön im Kreis. Ich lasse mich mal überraschen. Die ersten Hyazinthen, Tulpen und Narzissen lassen sich auch bereits erahnen.   Die Kraniche sehen es genau so und drehen ihre Runde über den Garten und machen einen Sonnentanz am Himmel.

Pure Frühlingslust!

Schneeglöckchen

Es ist so wunderbar, wenn am Anfang des Jahres sich die ersten Schneeglöckchen zeigen.   Im Park oder auch in stadtnahen Wäldern kommen sie in großen Gruppen vor. Sie sind die ersten Boten den Vorfrühlings. Bei Sonnenschein und nah vom Boden aus fotografiert sehen sie einfach bezaubernd aus. Viel Freude beim entdecken der Vorboten.

Bezaubernden Vorfrühling!

Soloauftritt

Die Narzisse im leuchtenden Gelb und Grün bekommt heute

einen Soloauftritt.

Ein Frühblüher, dem bald viele Frühblüher folgen werden.

Pflanze für Pflanze dem Frühling entgegen.

Farbintensive Pflanzentupfer!

Wenn sie über Nacht stehen bleiben, locken sie auch die Sonne

heraus oder war es umgekehrt?